10: Stelle Erinnerungen oder Fotos zusammen und teile sie mit der Person

Jane’s experience with this gift

I have an older relative who recently started using email for the first time, so for this gift I put together some recent photos of our family and emailed them to her. They were much appreciated.

Julias Erfahrung mit dem Geschenk

Ich liebe es, in meinen alten Fotoalben zu stöbern und mich zu erinnern, merke aber, dass ich mich selbst nicht hinsetze und die zusammenstelle. Das tut mir für meine Kinder immer wieder leid. Und so habe ich mich jetzt zum ersten Mal dazu durchgerungen und ein Fotobuch von unserem Urlaub drucken lassen.

Leider habe ich es meiner Familie ganz stolz im falschen Moment präsentiert. Keiner hatte Augen dafür, irgendetwas war interessanter und mein Sohn war sogar eher genervt, als mein Mann es mit ihm Seite für Seite durchgehen wollte. In dem Moment habe ich etwas ganz wichtiges gelernt. Ich hatte sehr hohe Erwartungen an den Moment und habe beinahe verlangt, dass sie sich freuen. Da damit keinem von uns gedient war, habe ich seit diesem Tag versucht, Erwartungsmanagement zu betreiben und einfach gar nicht mehr davon ausgehen, dass sich jemand freut, wenn ich ihm etwas schenke. Ich weiß, dass meine Kinder später einmal gern diese Bilder anschauen, aber halt nicht an dem Tag, als ich es geschenkt habe. Trotzdem bin ich sehr froh, dass ich es gemacht habe. Und auch, dass ich etwas so wichtiges gelernt habe.


Was hast Du erlebt als Du diesen Geschenkimpuls umgesetzt hast?

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: